Supra 2.0 / Supra 2.0 Abdu

Supra2.png

Bewährt modular - technisch innovativ
 

  • Flexible Einstell- und Mitwachsmöglichkeiten

  • Innovative Lenkgabellagerung ermöglicht die Winkelverstellung mittels einer einzigen Mutter

  • Bewährtes modulares Rahmenkonzept des SUPRA

  • Anpassung der vertikalen Achse ermöglicht einen exakten Geradeauslauf
     

Drei Rahmengrössen (Sitzbreiten):
24-34 cm, 28-38 cm, 28-44 cm (28-38 Mod. Abdu)

 

Rückenwinkel:
70-115°

 

Max. Nutzergewicht:
60 kg, 75 kg, 75 kg

Supra2_2.png

SUPRA 2.0: 
Das bewährte Rahmenkonzept mit den äußerst flexiblen Einstell- und Mitwachsmöglichkeiten. 
Der in drei Rahmengrößen und zwei Rahmenvarianten erhältliche „open-frame“ Rollstuhl, wirkt aufgrund seiner entsprechenden Konstruktionsweise sehr sportlich und stellt somit gleichzeitig den Anspruch an aktive Gestaltung des Alltags.
Zudem wird SUPRA 2.0 auch mit Abduktionsrahmen angeboten. Dieser ist erforderlich, wenn die Kinder über die Unterstützungsfläche des Fußbretts mehr Stabilität beziehen müssen um somit die Rumpfmuskulatur zu unterstützen. Des Weiteren ist es sinnvoll mehr Platz für die Füße zu haben, wenn z. B spezielle orthopädische Schuhe vorhanden sind.

Als Nachfolger vom SUPRA behält SUPRA 2.0 das bewährte Rahmenkonzept mit seinen äußerst flexiblen Einstell- und Mitwachsmöglichkeiten bei. Die Handhabung wurde jedoch deutlich vereinfacht und technisch innovativer und im Design moderner gestaltet. So müssen Schraubverbindungen und Bauteile nicht mehr umgesetzt, sondern nur noch gelöst und verschoben werden. Dazu genügen ein 4er und ein 5er Innensechskantschlüssel. Eine innovative und zum Patent angemeldete Lenkgabellagerung ermöglicht die Winkeleinstellung mittels einer einzigen Mutter. Zusätzlich kann die gesamte Lagerung bei gelöster Mutter um die vertikale Achse verdreht werden, was die Einstellung eines exakten Geradeauslaufs ermöglicht. SUPRA 2.0 - im Überblick: - Bewährtes modulares Rahmenkonzept - Technisch innovativ - Modernes Design - Vereinfachte Handhabung - Neue Lenkgabellagerung