Buggies und Untergestelle

Kimba Cross

Kimba Cross.png

Grundmodell
 

  • Höhenverstellbarer Schiebebügel

  • Mit verschiedensten Sitzlösungen kombinierbar

  • 16"-Vorderrad mit Luftbereifung, starr inkl. Spritzschutz

  • 18"-Hinterräder mit Luftbereifung

  • Trommelbremse

  • Elastomer-Federung

3-rädrig, sportlich, faltbar
 

Kimba Cross ist der ideale Begleiter bei langen Strecken, auf unebenen Untergründen oder für Spaziergänge im Wald. Durch sein faltbares Untergestell können Sie den Kimba leicht transportieren, indem Sie ihn einfach zusammenfalten oder zerlegen.

 

Drei grosse Räder mit BMX-Bereifung, die Trommelbremse und die Elastomer-Federung gehören zur Standardausrüstung des sportlichen Kinderwagens. Für individuellen Komfort lässt er sich mit unterschiedlichen Sitzlösungen kombinieren. Wir bieten Ihnen ausserdem praktische Zusatzoptionen für ganz unterschiedliche Aktivitäten.

 

  • Einfach zu transportieren, faltbar und zerlegbar

  • Mehr Bewegungskomfort durch höhenverstellbare Schiebebügel

  • Bestens geeignet für lange Strecken und unebenes Terrain

  • Zahlreiche Optionen wie Fahrradadapter, Kippschutz, Kleiderschutz, Speichenschutz, oder 12“ Lenkrad mit Schnellverschlussaufnahme

Eigenschaften                      Wert

Breite                                    660 mm

Länge                                    1400–1700 mm

Höhe                                     750–1200 mm

Schiebegriffhöhe                    760–1140 mm

Sitzkantelung                        -5° bis +30°

Faltmass (L×B×H)                 860/940 mm × 600 mm × 320/360 mm

Raddurchmesser vorn/hinten  400 oder 300/450 mm

max. Benutzergewicht            50 kg

Gewicht                                15,8 kg

Kimba Neo

Kimba Neo.png

Der richtige Halt am richtigen Ort
 

Auf dem Weg zur Schule, zum Kindergarten oder zur Therapie – unterwegs im Auto, Bus, Bahn oder zu Fuss: Ihr Kind benötigt einen guten Halt, ohne aber in seiner Umweltwahrnehmung eingeschränkt zu werden. Unsere Reha-Kinderwagen und Reha–Buggys erfüllen exakt diese Anforderungen in ganz unterschiedlichen Situationen. Der Kimba Neo ist unser Multitalent für Kinder von eins bis zehn Jahren, die mehr Halt brauchen.

 

Sie können nahezu alle Parameter selbst oder mit Unterstützung Ihres Ansprechpartners vor Ort individuell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes einstellen. Damit „passt“ sich der Kimba Neo nicht nur Ihrem Kind, sondern auch der aktuellen Anforderung an.

 

  • Individuell anpassbar auf die jeweilige Aktivität durch vielfältige Einstellungen

  • Komfortabel und stossdämpfend kann der Kimba Neo Spasmen verhindern

  • Kuschelweiche Polsterung der Kopfstützen für angenehmen Komfort

  • Flexible Verstellungen der Fuss- und Kopfstützen, Hüft- und Thoraxpelotten sowie dem Abduktionskeil

Kimba neo4.png
Kimba neo5.png
Kimba neo2.png

Schneller Wechsel in die Ruheposition

Den Sitz können Sie mit der Sitzkantelung in verschiedene Positionen kippen: Die Ruheposition entlastet die Wirbelsäule Ihres Kindes. Die Aktivposition aktiviert die Rumpfmuskulatur. Und obwohl Sie ganz einfach von Aktiv- zur Ruheposition wechseln können, bleiben alle ursprünglichen Einstellungen erhalten

Rückenlehne stufenlos neigen

Die Rückenlehne passt sich den Bedürfnissen des Kindes an. Knie- und Hüftwinkel können Sie parallel dazu ebenfalls stufenlos einstellen. Die Winkel können dabei auch grösser oder kleiner als 90 Grad eingestellt werden.

Liegeposition

Der Reha-Buggy Kimba Neo ist sogar für den Schlaf geeignet, weil er sich bis in die Horizontale verstellen lässt. Das ist vor allem toll, wenn man mal die Windeln wechseln muss.

Kimba neo3.png

Blickrichtung wechseln

Der Sitz kann ganz einfach in oder gegen die Fahrrichtung gedreht werden. So ist eine schnelle Reaktion bei Krampfanfällen gewährleistet, Sie haben immer einen engen Kontakt zu Ihrem Kind und haben es im Blick.

Therapietisch aufstecken

Der Therapietisch ist schnell aufgesteckt und abgenommen. Er aktiviert die Armstreckung und erleichtert das Aufrichten des Oberkörpers. Ausserdem lässt sich darauf auch sehr gut Spielzeug befestigen.

Die neuen Polster des Kimba Neo sind nicht nur besonders schön anzusehen, sie erfüllen auch eine therapeutische Funktion – sie stabilisieren genau dort, wo Ihr Kind eine Stütze braucht.

Polster mit Abstandgewirke zeichnen sich durch hohe Luftzirkulation, optimale Rückfederung sowie hohe Alterungsbeständigkeit aus.

• Grau-Melange/Grün
• Grau-Melange/Grau
• Grau-Melange/Türkis
• Grau-Melange/Pink

Die von uns verwendeten Stoffe entsprechen den Anforderungen an Medizinprodukte in Bezug auf Schwerentflammbarkeit und Biokompatibilität.

kimba neo tech data.png

Kimba Inline

Kimba Inline.png

Für Zwillinge oder Geschwisterkinder
 

Zu zweit unterwegs und richtig positioniert. Mit dem Kimba Inline können Sie Ihre beiden Kinder in nur einem Kinderwagen unterbringen und gleichzeitig für eine korrekte Haltungsstabilität sorgen.

 

Das Strassenuntergestell ist für Zwillinge oder Geschwisterkinder, die beide auf eine Positionierung während des Transports angewiesen sind. Er lässt sich mit verschiedenen Sitzlösungen kombinieren.

 

  • Mehr Komfort durch Luftbereifung

  • Sicherer mit Trommelbremse an den Hinterrädern

  • Optionen für Sitzschalenträger sowie Buggyboard

kimba inline grundmodell.png

Grundmodell
 

 

 

  • Für Kimba Neo Sitzeinheit, Squiggles Sitzsystem oder Mygo Sitzsystem geeignet

  • Komfort durch Luftbereifung

  • Hinterräder mit Trommelbremse

kimba inline tech data.png

Josi-Wismi

Josi-Wismi3_w.png

Ob in der Stadt, im Gelände, zu Fuss, am Fahrrad, mit oder ohne
Sitzschale - Blitzschnell verwandelt sich JOSI-Wismi in den richtigen Begleiter. Sitzschalen-Untergestell, Reha-Karre mit Schwenkrad,
Reha-Karre, Fahrradanhänger

Der Reha-Buggy Josi-Wismi ist überall dabei.
Egal ob es ins Gelände geht oder zum Einkaufen.
Er lässt sich sogar ans Velo anhängen und dank der Federung sowie der Schwerpunkteinstellung ist man immer auf der sicheren Seite.

josi-wismi2_w.png

Das integrierte Sitzsystem umfasst:


• verstellbare Kopfstütze
• anpassbare Körperpelotten
• Abduktionskeil verschiebbar
• einstellbare Tuberkante
• und Sitzbreite
• verschiebbare Fußbank
• 5-Punktgurt
• Polsterung aus Weichschaum, mit Bezügen aus Abstandsgewirke und Nylongewebe

josi wismi1_w.png
Josi Wismi Farben.png

Die Standardfarben des Josi-Wismi:
 

erdbeerrot/anthrazit,
leuchtgrün/anthrazit,
wasserblau/anthrazit

Zum Josi-Wismi ist ein grosses Sortiment an Zubehör lieferbar wie zum Beispiel ein Sitzschalenadapter, bis zu 35° kantelbar, eine Fahrrad-Deichsel inkl. Sicherheitsleine und optionalem Sicherheitskit, ein Schwenkrad vorne, Hecktasche, Kippischerung und vieles mehr.

Reha-Buggy Wego

Wego.png

WeGo - Rehabuggy
 

Der moderne Rehabuggy für viele Gelegenheiten.

Der leichte WeGo Rehabuggy und die GoTo Oberkörperpositionierung sind eine perfekte Kombination für Unterwegs, Freizeit und Teilhabe.
 

  • Leichtes, faltbares Aluminium-Untergestell

  • Winkelverstellbare Rückenlehne bis 140°

  • Winkel- und tiefenverstellbare Fussstütze

  • Leicht abnehmbare Vorder- und Hinterräder

  • Sonnendach, Insektenschutz und Regendach inklusive

  • Schlupfsack und Flaschenhalterung

wego tech data.png

tom 5 streeter

tom 5 streeter.png

Ich bin Dein mitwachsender Reha-Wagen.

Ich bin ein ziemlich cooler Typ und echt gerne unterwegs – am liebsten natürlich mit Dir!
Das Schöne an mir ist, dass ich super stabil bin und auch mit Sitzeinheit optimal gefaltet werden kann. So passe ich in fast jedes Auto.

Mein Sitz lässt sich ganz einfach mal breiter, mal enger stellen. Für eine neue Sichtweise kann man die Sitzeinheit abnehmen und drehen. So kannst Du entweder Deiner Mama zulächeln oder in Fahrtrichtung die Welt vor Dir erkunden.

 

Übrigens: Mein Untergestell ist auch für andere Sitzeinheiten und -schalen erhältlich.

Was tom 5 streeter. alles kann: 
 

  • Für mehr Sicherheit:
    Feststellbremse verhindert ein ungewolltes Wegrollen

  • Für ein kompaktes Maß:
    stabiles, leichtes Untergestell ist für den Transport faltbar

  • Für mehr Individualität:
    drehbare Sitzeinheit lässt sich in Tiefe, Breite sowie in der Höhe und im Winkel einstellen

  • Für mehr Komfort:
    Fußbank kann hochgeklappt werden

  • Für einen leichten Transfer:
    Schiebebügel

  • Für mehr Vielfalt:
    Untergestell ist auch für andere Sitzschalen und -systeme erhältlich

  • Für eine individuelle Versorgung:
    Auf der Trägerplatte fahren Versorgungsgeräte immer mit

tom 5 streeter2.png

Der tom 5 streeter ist äusserst vielseitig einsetzbar, kompakt zusammenlegbar und auch als Sitzschalenuntergestell einsetzbar. 

tom 5 streeter tech data.png

corzo xcountry

corzo xcountry.png

Ich bin Dein faltbarer Reha-Buggy.

Ich bin extrem stabil und hochwertig gebaut. Mich gibt es in vier unterschiedlichen Größen, so dass ich bis zu 75 Kilo locker stemmen kann.
Damit Du richtig bequem sitzt, lassen sich Sitztiefe, Rückenhöhe und Rückenwinkel Deinen Bedürfnissen anpassen.
Wusstest Du auch, dass man mich ganz leicht verstauen kann?
Mit meinem speziellen 3D-Faltmechanismus kriegt man mich so klein, dass ich überall hineinpasse.

Was corzo xcountry. alles kann: 
 

  • Für mehr Vielfalt:
    mit tollem Zubehör: Fixationsweste und Fußbank

  • Für mehr Individualität:
    Rücken kann individuell in Höhe und im Winkel eingestellt werden; Sitz kann in der Tiefe eingestellt werden

  • Für einen leichten Transport:
    3D-Faltmechanismus

  • Für eine individuelle Gestaltung:
    Rahmen in vier verschiedenen Größen erhältlich

  • Für jede Gelegenheit:
    Reifen für drinnen und draußen geeignet

corzo tech data.png

Dino

Dino 3.png

Dieses Sitzschalenuntergestell ist für fast alle gängigen orthopädischen Sitzsysteme geeignet.
Die Sitzkantelung von -5 bis 30° ist integriert. Der Dino 3 ist sehr robust und ist auch für Erwachsene einsetzbar.
Sitzrahmenbreiten 28, 32 oder 36 cm

Rollstuhluntergestell für die Ausstattung mit einer Sitzschale
 

- Rahmen: Aluminium, Abduktionsbreite wählbar (41 / 47 / 51 / 55 cm), 
  wahlweise 3 Rahmenbreiten (36 / 40 / 44 cm)
- Schiebegriffe: höhenverstellbar
- Rückenlehne: klappbar, winkelverstellbar
- Sitz: Sitzneigung verstellbar von -5 bis 30 Grad
- Sitzmaße: wählbare Sitzbreite, tiefenverstellbarer Sitz, höhenverstellbarer Sitz
- Antrieb: Greifreifenantrieb oder Transportrollstuhl
- Räder: wählbare Radgrößen, Radsturz von 2,5 Grad
- Bereifung: wahlweise Luftbereifung oder Vollgummibereifung
- Bremse: Trommelbremse für die Begleitperson
- Sonstiges: wahlweise verschiedene Wechseladapter, Steckachse
- diverse Farben erhältlich

Optionen / Zubehör:

- Rahmen: Rahmenverlängerung oder -verkürzung
- Schiebegriff: verstellbarer Schiebebügel mit Rastergelenken
- Rücken: Rückenführung für Sitzschalenuntergestell
- Sitz: wahlweise Sitzschalenträger Parallel oder Sitzschalenträger Trapez
- Seitenteil: tiefenverstellbar
- Armauflagen: höhenverstellbar
- Fußauflagen: einteilige oder geteilte, winkelverstellbare Fußauflagen, hochschwenkbare, abduzierte
  Fußauflagen
- Räder: Radstand von 37 bis 50 cm (mit Radstandsverlängerung 56 cm)
- Bremse: Kniehebelbremse, Bremshebelverlängerung
- Sonstiges: Adapter für Vorkantelung (+5 Grad), Ankipphilfe, Kippsicherung, Therapietisch, Kfz-Transportsatz

Sherpa

Sherpa.png
 

Maximale Freiheit für den kreativen Sonderbau
 

Sitzschalenuntergestell
 

  • 45° Sitzkantelung und verstellbare Rückenneigung (80°-123°)

  • 4 Rückenvarianten für optimale und kreative Sitzlösungen

  • Extrem hohe Zuladung bis 134 kg

  • Einfache Bedienung

  • Perfekte Versorgung dank 4 unterschiedlicher 

  • Varianten an Antriebsrädern

SHERPA - Die perfekte Symbiose aus Sitzschalenuntergestell und System-/ Komfortrollstuhl:

SHERPA vereint alle Ansprüche eines Sitzschalenuntergestell mit den Vorzügen eines System-/ Komfortrollstuhls.
Die innovative 45° Schwerpunktskantelung mit einer Rollenmechanik die unterhalb der Sitzfläche positioniert ist, ermöglicht den uneingeschränkten Aufbau von individuellen Sitzsystemen.

Schmale Konstruktion 
Abklappbare Rückenkonstruktion 
Kompaktes Faltmaß 

Der Fahrgestellrahmen ist exakt genau so breit wie der Sitzrahmen. Dies ermöglicht einen Einsatz auch in engen Gegebenheiten.
Die kompakte Bauweise des Fahrgestells garantiert ein wendiges Fahrverhalten.
Dank der abklappbaren Rückenkonstruktion erreicht SHERPA ein kompaktes Faltmass.


Sherpa Sitzkant.png
Sherpa Ruecken.png

Sitzkantelung und Rückenneigung. 
Die Sitzkantelung bietet eine komfortable Sitzwinkelverstellung von -7° bis +45° (in 4° Schritten).
Die Rückenkonstruktion ist winkelverstellbar und abklappbar.
Die Rückenneigung ist von 80° bis 123° verstellbar (in 6° Schritten).

Sherpa Schalenbef.png

Das SHERPA Konzept der maximalen Flexibilität:

Durch das Lösen von nur vier Schrauben lässt sich der gesamte Sitz auf dem Fahrgestell in Längsrichtung verschieben, so dass sich die Sitzkonstruktion immer optimal im Verhältnis zum Untergestell positionieren lässt.
Somit kann einerseits eine optimale Gewichtsverteilung auf die Räder und andererseits ein äußerst wendiges Fahrverhalten bei grösstmöglicher Kippstabilität erreicht werden.