Kinder-Stehfahrer Boogie Drive
Boogie-drive-gruen_w.png
Boogie-drive-gelb_w.png

• Boogie Drive ist der erste mitwachsende Stehfahrer für Kinder und Jugendliche.
• Durch die Mobilität in aufrechter Haltung eröffnen sich den Kindern alle Möglichkeiten zur sozialen Interaktion und
  damit zur kognitiven, motorischen und emotionalen Entwicklung.
• Auf diese Weise leistet Boogie Drive einen enormen Motivationsschub zum eigenen „Mobil-sein-wollen“.
• Gleichzeitig bewirkt er bei allen Nutzern (unabhängig von der Altersklasse) die kontrollierte Belastung des Skelettes
  und die Stimulation aller Muskeln – sogar der normalerweise inaktiven.

• Boogie Drive stärkt das gesamte Wohlbefinden des Benutzers: Das Herz-Kreislauf-System, das komplette vegetative
  Nervensystem, die Atmung und die Verdauung werden angeregt, entwickelt und stabilisiert.
• Boogie Drive trägt entscheidend zur physischen, sozialen und emotionalen Entwicklung eines behinderten Menschen
  bei – und somit zum therapeutischen Fortschritt und seiner erfolgreichen Inklusion.

Standardausstattung: 
• Aluminiumrahmen mit verschraubten Quertraversen, ohne Zukaufteile um 4 cm in der Breite mitwachsend
• Neigungsverstellung der Mittelsäule mit Teleskop von 0° bis +15°
• Trommelbremsen
• pannensichere Bereifung
• zwei gefederte Lenkrollen hinten mit Feststeller, höheneinstellbar
• ein bzw. zwei Lenkräder vorne
• Brustpelotte höhen- und winkelverstellbar
• Gesässpelotte steckbar, höhen- und tiefenverstellbar
• Standard-Kniepelotte mit Patella-Aussparung, höhen-, tiefen und einzeln breiteneinstellbar
• Fussplatten aus Aluminium, in Höhe, Breite und Tiefe einstellbar, einzeln abduzierbar oder durchgehende, in der Höhe    einstellbare Fussplatte
• viele verschiedene Lackvarianten
• viele Farben für die Pelottenbezüge

Boogie_Drive_rosa_w.png
Boogie_Drive_schwarz_türkis_w.png