Gloor Rehabilitation & Co AG

Mattenweg 5  CH-4458 Eptingen

Tel. +41 (0) 62 299 00 50
Fax + 41 (0) 62 299 00 53

mail@gloorrehab.ch

Zertifiziert nach:
„iPunkt – das Label für Arbeitgeber“.

Partner-Sites:

Hilfsmittel-Shop.ch

Flaschen-Füllsysteme

Homefill
Homefill

HomeFill Füllstation II 

Selbständigkeit, Freiheit und Mobilität in der Sauerstoff-Langzeittherapie Das HomeFill ® II System von Invacare® vereint Innovation und Funktion, um eine mobile Sauerstoffeinheit zu schaffen, die leicht zu tragen, einfach zu benutzen und wieder zu befüllen ist.Die transportable Sauerstoffeinheit schafft Mobilität und Selbständigkeit sowie Unabhängigkeit von Belieferungen.
HomeFill ® II ist somit die kostengünstigste
Mobilversorgung.

 

Individuelle Sauerstoffversorgung
Mit der Füllstation Invacare® HomeFill ® II und den jederzeit nachfüllbaren Leichtgewichtszylindern gewinnt der Nutzer mehr Freiheit und Selbstständigkeit.
Die Sauerstoff-Konzentratoren Invacare® Perfecto2 sowie
Platinum® S und 9 haben serienmäßig einen dafür vorgesehenen Ausgang.
Der Nutzer kann sich, seinen Anforderungen entsprechend, stationär oder mobil mit Sauerstoff versorgen. Die HomeFill ® II Zylinder sind zuverlässig, einfach im Gebrauch und können ohne weitere Lieferkosten jederzeit befüllt werden.

Leicht und Tragfähig
Die HomeFill ® II Zylinder sind kompakt und leicht. Es gibt 1 und 1,7 l Zylinder, die durch die integrierten Ventile sofort nach Befüllung einsatzfähig sind. Sie können in einer Tragetasche jederzeit mitgenommen werden und
ermöglichen dem Nutzer mehr Freiheit und Mobilität. Die Sauerstoffabgabe ist so leise, dass soziale Kontakte nicht gestört werden.

Selbstständigkeit und Freiheit
Wenn ein Zylinder gefüllt ist, kann er in der praktischen Tragetasche vom Nutzer überallhin mitgenommen werden. Patienten können so wieder einfach am sozialen Leben teilnehmen. Der sichere Füllvorgang, einfache Gebrauch
und leichte Umgang mit allen Systemeinheiten lässt sich in den regelmäßigen Tages- und Lebensablauf integrieren.

Einfache Einstellung und Befüllbarkeit
Das atemzuggesteuerte Demandventil der 1 und 1,7 l Zylinder kann einfach äquivalent von 1 bis 5 l/Min., entsprechend der verordneten Sauerstoffmenge eingestellt werden. Patienten erhalten atemzuggesteuert die adäquate Sauerstoffmenge bei größter Effizienz*. Weiterhin kann auch eine kontinuierliche Flussmenge von 2 l/Min. eingestellt werden. Ein 1,7 l Zylinder
mit kontinuierlicher Sauerstoffabgabe bis 6 l/Min. ist optional erhältlich.
Das Oxy-Lock Kupplungssystem von Zylinder und Kompressor erlaubt einfaches Befüllen: Konzentrator und Füllstation einschalten, geschlossenen Zylinder aufsetzen. Der Füllprozess startet und endet automatisch.

Mit dem HomeFill ® II System und der Nutzung der nachfüllbaren Zylinder gewinnt der Benutzer, adäquat zu seinen medizinischen und sozialen Erfordernissen, mehr Unabhängigkeit und Selbständigkeit.Beim HomeFill ® II System wird durch eine mehrstufige Pumpe einfach und sicher der Sauerstoff in den Sauerstoffzylinder komprimiert. Der Invacare® Platinum Konzentrator hat einen serienmäßig dafür vorgesehenen Ausgang. Der Benutzer kann sich, seinen Anforderungen entsprechend, stationär oder mobil mit Sauerstoff versorgen, ohne Furcht vor externem Lieferausfall oder Verbrauch haben zu müssen. Die HomeFill ® II Zylinder sind zuverlässig, einfach im Gebrauch und können ständig ohne weitere Lieferkosten wiederbefüllt werden.

Der HomFill alleine

Der HomeFill mit Konzentrator (Perfecto 2V oder Platinum 9L)

Sauerstoff-Zylinder 1,7 L mit Tragetasche

iFill
iFill

Flaschenfüllstation iFill inkl. 2  Flaschen 1.8 L mit integr. Sparventil

DeVilbiss iFill ist eine Füllstation für den Hausgebrauch für eine praktische und transportfähige Sauerstofftherapie. Das iFill Gerät extrahiert Sauerstoff aus der Raumluft. Der Sauerstoff wird dann verdichtet und schnell und einfach zu Hause in Sauerstoffflaschen gefüllt.

Eine Sauerstoffflasche wird an die Oberseite des Geräts angeschlossen und bleibt sicher befestigt, bis der Füllvorgang abgeschlossen ist. Die Flaschen sind in vier verschiedenen Größen erhältlich.

Eine der Hauptfunktionen der iFill Füllstation für den Hausgebrauch ist die Möglichkeit, Flaschen so oft wie erforderlich nach- und aufzufüllen. Die iFill Flaschen können auch mit dem PulseDose Sauerstoff-Sparsystem geliefert werden, das für einen präzisen Sauerstoffstoß mit einer relativ hohen Flussrate beim Einatmen sorgt, wenn es am meisten benötigt wird. Damit wird sichergestellt, dass der Patient die optimale Sauerstoffmenge erhält und die Dauer verlängert, für die eine Flasche verwendet werden kann, bevor sie wieder aufgefüllt werden muss.
 

  • Abmessungen (H x B x T): 72,5 cm x 57.0 cm x 31,0 cm

  • Gewicht: 30,0kg

  • Sauerstoffkonzentration : 93% ± 3% (0.5 – 5l / min) 

  • Betriebsspannung: 230V / 50 Hz